Charte des MfE: Téléphonie Mobile et Rayonnement

MfE - juin 2020 Prévention pour la téléphonie mobile – un minimum de rayonnement La prévention sanitaire conséquente doit être une condition-cadre pour développer la communication mobile. Les mesures d’accompagnement du Conseil fédéral (CF) et les réponses de ce dernier aux interventions parlementaires sur la téléphonie mobile(1) doivent s’y tenir. C’est ce que réclament, en 6 … Continuer la lecture de Charte des MfE: Téléphonie Mobile et Rayonnement

AefU-Position: Konsequente Vorsorge beim Mobilfunk – so wenig Strahlung wie möglich

Frequencia.ch - 25 June 2020 Die „Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz“ (AefU) haben die Position ‹Mobilfunk und Strahlung› veröffentlicht und fordern mit sechs Massnahmen den Schutz der Bevölkerung. AefU-Position „Mobilfunk und Strahlung“ Die konsequente gesundheitliche Vorsorge muss die Rahmenbedingung für die Weiterentwicklung der mobilen Kommunikation sein. Die Begleitmassnahmen des Bundesrates sowie seine Antworten auf parlamentarische … Continuer la lecture de AefU-Position: Konsequente Vorsorge beim Mobilfunk – so wenig Strahlung wie möglich

5G: Sturmwarnung an Parlamentarier

Gigaherz - 15 June 2020 Die letzte Sessionswoche der eidg. Räte der Sommersession 2020 ist angebrochen. In der Vorahnung, dass am Schluss der Session von den Lobbyisten wiederum mehrere perfide Angriffe auf die Strahlungsgrenzwerte für Mobilfunkstrahlung gestartet werden, hat Gigaherz.ch gleich zu Beginn der Session alle Mitglieder des Parlaments mit dem nachstehenden Brief vorgewarnt. Bild … Continuer la lecture de 5G: Sturmwarnung an Parlamentarier

Petition – Demontage Aller 5G-Anlagen (ausserhalb testgebiet) Aufgrund Bundesratsbeschluss vom 22.April 2020

Marc Ammann 22 April 2020 Der Bundesrat soll konsequenterweise Testanlagen und Testgebiet definieren, diese öffentlich kommunizieren und sämtliche anderen, bereits bestehenden Anlagen von den Mobilfunkanbietern nachweislich und dauerhaft ausser Betrieb nehmen lassen. Zum aktuellen Wissensstand lässt es sich nicht verantworten die Bevölkerung diesen nicht-überwachbaren Strahlungen auszusetzen. Mit dem wirtschaftlichen Aspekt dürfte schlicht nicht argumentiert werden, … Continuer la lecture de Petition – Demontage Aller 5G-Anlagen (ausserhalb testgebiet) Aufgrund Bundesratsbeschluss vom 22.April 2020

Déploiement de la 5G : le Conseil Fédéral s’obstine à aller de l’avant Malgré l’Opposition de la Majorité des Suisses

Association Stop5G – Communiqué de presse du 24 avril 2020 Berne, le 24 avril 2020 – En novembre dernier, la Confédération échouait à se prononcer sur les risques liés à la 5G. Dans ce contexte de forte incertitude politique et scientifique, le 22 avril 2020, le Conseil fédéral annonce vouloir forcerle déploiement de cette nouvelle … Continuer la lecture de Déploiement de la 5G : le Conseil Fédéral s’obstine à aller de l’avant Malgré l’Opposition de la Majorité des Suisses

Tausende 5G-Gegner Protestieren in Bern

Tagesanzeiger (oli/sda) 21 Sep 2019 Die Kundgebung richtet sich gegen die Einführung des Mobilfunk-Standards. Die Teilnehmer fordern aber auch ein Umdenken beim Glasfasernetz. view video on Source website Mehrere Tausend Menschen haben am Samstag in Bern gegen die Einführung des Mobilfunk-Standards 5G demonstriert. Sie protestierten gegen «Zwangsbestrahlung» und forderten eine gesundheitsverträgliche Alternative. Veranstalterin der Kundgebung … Continuer la lecture de Tausende 5G-Gegner Protestieren in Bern

Schweizer Bevölkerung führt ein faktisches 5G-Moratorium herbei

von Schutz-vor-Strahlung.ch - Medienmitteilung Zurich 12 Sep 2019 Die Diskussion um die neue Mobilfunktechnologie 5G hat eine neue Dimension erreicht. Dies kommt nicht von ungefähr: Die drei Mobilfunkbetreiber Swisscom, Sunrise und Salt haben in den vergangenen drei Monaten über dreihundert Baugesuche für 5G-Antennen eingereicht. Der Widerstand gegen 5G wächst indessen in allen Regionen des Landes … Continuer la lecture de Schweizer Bevölkerung führt ein faktisches 5G-Moratorium herbei