Vorsorgeprinzip beim Mobilfunk ­konsequent anwenden

Veröffentlichung: 11.11.2020Schweiz Ärzteztg. 2020;101(46):1534-1536Edith Steiner (a,d), Bernhard Aufdereggen (b,d), Cornelia Semadeni (c,d) Affiliations(a) Dr. med., Fachärztin für Innere Medizin; (b) Dr. med., Facharzt für Allgemeine Innere Medizin; (c) Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie; (d) Arbeitsgruppe «Elektromagnetische Felder und Gesundheit» der Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz (AefU), Basel Mobilfunkanbieter fordern aus wirtschaftlichen Gründen höhere Anlagegrenzwerte für … Continuer la lecture de Vorsorgeprinzip beim Mobilfunk ­konsequent anwenden

Green-Wash Studie soll die Akzeptanz einer umstrittenen Technologie fördern

Dachverband Electrosmog Schweiz und Liechtenstein - 06 Nov 2020 5G Antenne Green-Wash Studie soll die Akzeptanz einer umstrittenen Technologie fördern Der Branchenverband swisscleantech und die Mobilfunkbetreiberin Swisscom wollen mit einer von ihr finanzierten Studie (*Oct2020) belegen, dass die 5G-Technologie bis ins Jahr 2030 dem Umweltschutz dienen soll. Mit der Studie beauftragt wurden die eidgenössische Materialprüfungsanstalt … Continuer la lecture de Green-Wash Studie soll die Akzeptanz einer umstrittenen Technologie fördern

5G: Das Schweizerische Akkreditierungs-Unwesen

Mobilfunk-Sendeantennen, welche beim nächst liegenden OMEN (Ort empfindlicher Nutzung) im Baugesuch einen berechneten Strahlungswert von über 80% des Anlage-Grenzwertes aufweisen, müssen spätestens 3 Monate nach Inbetriebnahme einer Abnahmemessung unterzogen werden. Diese Abnahmemessungen erfolgen nicht etwa durch Amtsstellen, sondern durch die von der Schweizerischen Akkreditierungsstelle SAS dazu zertifizierten Privatfirmen. Damit sich als Abnahme-Kontrolleure ja nicht etwa … Continuer la lecture de 5G: Das Schweizerische Akkreditierungs-Unwesen

Geeint gegen die Grenzwerterhöhung

Schutz vor Strahlung.ch - Medienmitteilung 04 Oct 2020 «Erleichterungsfaktor – Nein!» Medienmitteilung: Geeint gegen die Grenzwerterhöhung Mit einem offenen Brief an den Bundesrat wehren sich der Verein „Schutz vor Strahlung“ und zahlreiche weitere Organisationen gegen einen geplanten Erleichterungsfaktor und damit gegen eine massive Grenzwerterhöhung der Strahlengrenzwerte. Weil der Bundesrat bis heute an den Strahlengrenzwerten festhält, … Continuer la lecture de Geeint gegen die Grenzwerterhöhung

Bagatellverfahren für Mobilfunkanlagen in der Gemeinde Sarnen

Nau.ch - Beitrag von Gemeinde Sarnen - 29 Sep 2020 Bei der Gemeinde Sarnen wurden zwei Rechtsbegehren zu Bagatelländerungen von Mobilfunkanlagen eingereicht. Gemeinde Sarnen - Keystone Bei der Gemeinde Sarnen wurden zwei Rechtsbegehren zu Bagatelländerungen von Mobilfunkanlagen – Swisscom, Flüelistrasse 1, 6060 Sarnen und Salt, Flue, 6060 Ramersberg –eingereicht. In den Rechtsbegehren wird unter anderem … Continuer la lecture de Bagatellverfahren für Mobilfunkanlagen in der Gemeinde Sarnen

Plus de 4’300 signatures contre la 5G dans le Jura

RFJ.ch - 28 Sep 2020 La pétition du collectif « JURA NON 5G » qui compte 4'318 paraphes a été transmise ce lundi aux autorités cantonales jurassiennes La pétition contre la 5G a été transmise ce lundi matin à Nicolas Guenin (à gauche sur la photo), responsable des droits politiques à la Chancellerie d’Etat. Les … Continuer la lecture de Plus de 4’300 signatures contre la 5G dans le Jura

5G « FAST » (Antennes Adaptatives) : Tests Prévus Sur 9 Sites dans le CANTON de VAUD

Stop5G.ch - (23 Sep 2020) - mis à jour 28 Sep 2020 En l'absence de tout débat démocratique, le canton de Vaud a décidé de procéder à des mesures d'antennes 5G dites "adaptatives" (appelées "5G fast" ou "5G+"par Swisscom) sur 9 sites dont voici la liste : OnnensVilleneuveLa ChauxYverdon-les-BainsEysinsJouxtens-MézeryPenthalazLonayLausanne ​Ces antennes émettent des faisceaux directifs … Continuer la lecture de 5G « FAST » (Antennes Adaptatives) : Tests Prévus Sur 9 Sites dans le CANTON de VAUD