Geeint gegen die Grenzwerterhöhung

Schutz vor Strahlung.ch - Medienmitteilung 04 Oct 2020 «Erleichterungsfaktor – Nein!» Medienmitteilung: Geeint gegen die Grenzwerterhöhung Mit einem offenen Brief an den Bundesrat wehren sich der Verein „Schutz vor Strahlung“ und zahlreiche weitere Organisationen gegen einen geplanten Erleichterungsfaktor und damit gegen eine massive Grenzwerterhöhung der Strahlengrenzwerte. Weil der Bundesrat bis heute an den Strahlengrenzwerten festhält, … Continuer la lecture de Geeint gegen die Grenzwerterhöhung

Bagatellverfahren für Mobilfunkanlagen in der Gemeinde Sarnen

Nau.ch - Beitrag von Gemeinde Sarnen - 29 Sep 2020 Bei der Gemeinde Sarnen wurden zwei Rechtsbegehren zu Bagatelländerungen von Mobilfunkanlagen eingereicht. Gemeinde Sarnen - Keystone Bei der Gemeinde Sarnen wurden zwei Rechtsbegehren zu Bagatelländerungen von Mobilfunkanlagen – Swisscom, Flüelistrasse 1, 6060 Sarnen und Salt, Flue, 6060 Ramersberg –eingereicht. In den Rechtsbegehren wird unter anderem … Continuer la lecture de Bagatellverfahren für Mobilfunkanlagen in der Gemeinde Sarnen

5G: Warnung an die Parlamentarier vor den Herbststürmen

Gigaherz.ch 08 Sep 2020 Am Montag, 7. September 2020 um 15.00Uhr begannen die Herbstsessionen 2020 des National- und des Ständerates. Pünktlich zu Sessionsbeginn bekam jedes Ratsmitglied Post von Gigaherz.ch. Denn es wird auch trotz, oder vielleicht gerade wegen der Corona-Krise, während dieser Session aus Kreisen der Industrievertreter und wütender Digitalisierer wiederum Angriffe auf die Strahlungsgrenzwerte … Continuer la lecture de 5G: Warnung an die Parlamentarier vor den Herbststürmen

Frankreich: Grenoble verbietet 5G-Ausbau

diagnose:funk - 02 Aug 2020 Grenoble verbietet 5G-Ausbau Telefongesellschaften klagen gegen die Stadt Eric Piolle, Wikipedia In einem Video auf Twitter erklärt der Bürgermeister von Grenoble, Eric Piolle am 6. Juli 2020, warum er und die Stadtverwaltung ein 5G-Pilotprojekt ablehnen: "Die Telefongesellschaften klagen gegen die Stadt Grenoble , weil wir die (im Geheimen begonnenen…) Arbeiten … Continuer la lecture de Frankreich: Grenoble verbietet 5G-Ausbau

Medienmitteilung: «5G – der Wind dreht!»

Halbjahresbericht 2020 der Baurechtsabteilung Zurich 22 Juli 2020 Mit 1‘450 Einsprachen schweizweit sind innerhalb eines Jahres 120‘000 Unterschriften gegen 5G eingegangen. Erste wissenschaftliche Berichte und Studien wie auch die Einschätzung der Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz zeigen das grosse Risiko von 5G deutlich auf. Der Verein Schutz vor Strahlung fordert deshalb ein nationales 5G-Moratorium zum … Continuer la lecture de Medienmitteilung: «5G – der Wind dreht!»

Ärzte-Magazin Oekoskop: Vorsorge bei der Mobilfunkstrahlung

Frequencia 25 Juni 2020 Die aktuelle Ausgabe 2020-2 des Magazins „Oekoskop“ der *Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz“ widmet sich mit mehreren Beiträgen dem Thema Mobilfunk. Vorsorge – worauf warten wir? Aus dem Editorial: „Seit Jahren verfechten die Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz (AefU) das Vorsorgeprinzip, auch beim Mobilfunk. Letzten April ist der Bundesrat den Argumenten … Continuer la lecture de Ärzte-Magazin Oekoskop: Vorsorge bei der Mobilfunkstrahlung

AefU-Position: Konsequente Vorsorge beim Mobilfunk – so wenig Strahlung wie möglich

Frequencia.ch - 25 June 2020 Die „Ärztinnen und Ärzte für Umweltschutz“ (AefU) haben die Position ‹Mobilfunk und Strahlung› veröffentlicht und fordern mit sechs Massnahmen den Schutz der Bevölkerung. AefU-Position „Mobilfunk und Strahlung“ Die konsequente gesundheitliche Vorsorge muss die Rahmenbedingung für die Weiterentwicklung der mobilen Kommunikation sein. Die Begleitmassnahmen des Bundesrates sowie seine Antworten auf parlamentarische … Continuer la lecture de AefU-Position: Konsequente Vorsorge beim Mobilfunk – so wenig Strahlung wie möglich