Green-Wash Studie soll die Akzeptanz einer umstrittenen Technologie fördern

Dachverband Electrosmog Schweiz und Liechtenstein - 06 Nov 2020 5G Antenne Green-Wash Studie soll die Akzeptanz einer umstrittenen Technologie fördern Der Branchenverband swisscleantech und die Mobilfunkbetreiberin Swisscom wollen mit einer von ihr finanzierten Studie (*Oct2020) belegen, dass die 5G-Technologie bis ins Jahr 2030 dem Umweltschutz dienen soll. Mit der Studie beauftragt wurden die eidgenössische Materialprüfungsanstalt … Continuer la lecture de Green-Wash Studie soll die Akzeptanz einer umstrittenen Technologie fördern

5G: Das Schweizerische Akkreditierungs-Unwesen

Mobilfunk-Sendeantennen, welche beim nächst liegenden OMEN (Ort empfindlicher Nutzung) im Baugesuch einen berechneten Strahlungswert von über 80% des Anlage-Grenzwertes aufweisen, müssen spätestens 3 Monate nach Inbetriebnahme einer Abnahmemessung unterzogen werden. Diese Abnahmemessungen erfolgen nicht etwa durch Amtsstellen, sondern durch die von der Schweizerischen Akkreditierungsstelle SAS dazu zertifizierten Privatfirmen. Damit sich als Abnahme-Kontrolleure ja nicht etwa … Continuer la lecture de 5G: Das Schweizerische Akkreditierungs-Unwesen

Die französische Stadt Lille beschließt ein Moratorium für 5G

diagnose-funk org - 13 Oct 2020 Unter dieser Schlagzeile berichtet die Zeitung Le Monde am 10. 0ktober 2020, dass die Bürgermeisterin von Lille, Martine Aubry der Meinung ist , dass es "dringend notwendig ist, den für 2021 geplanten Bericht von ANSES über die Gesundheitsrisiken dieser neuen Technologie abzuwarten". M. Aubry, Bürgermeisterin Lille* Weiter berichtet die … Continuer la lecture de Die französische Stadt Lille beschließt ein Moratorium für 5G

Geeint gegen die Grenzwerterhöhung

Schutz vor Strahlung.ch - Medienmitteilung 04 Oct 2020 «Erleichterungsfaktor – Nein!» Medienmitteilung: Geeint gegen die Grenzwerterhöhung Mit einem offenen Brief an den Bundesrat wehren sich der Verein „Schutz vor Strahlung“ und zahlreiche weitere Organisationen gegen einen geplanten Erleichterungsfaktor und damit gegen eine massive Grenzwerterhöhung der Strahlengrenzwerte. Weil der Bundesrat bis heute an den Strahlengrenzwerten festhält, … Continuer la lecture de Geeint gegen die Grenzwerterhöhung

Bagatellverfahren für Mobilfunkanlagen in der Gemeinde Sarnen

Nau.ch - Beitrag von Gemeinde Sarnen - 29 Sep 2020 Bei der Gemeinde Sarnen wurden zwei Rechtsbegehren zu Bagatelländerungen von Mobilfunkanlagen eingereicht. Gemeinde Sarnen - Keystone Bei der Gemeinde Sarnen wurden zwei Rechtsbegehren zu Bagatelländerungen von Mobilfunkanlagen – Swisscom, Flüelistrasse 1, 6060 Sarnen und Salt, Flue, 6060 Ramersberg –eingereicht. In den Rechtsbegehren wird unter anderem … Continuer la lecture de Bagatellverfahren für Mobilfunkanlagen in der Gemeinde Sarnen

5G: Warnung an die Parlamentarier vor den Herbststürmen

Gigaherz.ch 08 Sep 2020 Am Montag, 7. September 2020 um 15.00Uhr begannen die Herbstsessionen 2020 des National- und des Ständerates. Pünktlich zu Sessionsbeginn bekam jedes Ratsmitglied Post von Gigaherz.ch. Denn es wird auch trotz, oder vielleicht gerade wegen der Corona-Krise, während dieser Session aus Kreisen der Industrievertreter und wütender Digitalisierer wiederum Angriffe auf die Strahlungsgrenzwerte … Continuer la lecture de 5G: Warnung an die Parlamentarier vor den Herbststürmen

Frankreich: Grenoble verbietet 5G-Ausbau

diagnose:funk - 02 Aug 2020 Grenoble verbietet 5G-Ausbau Telefongesellschaften klagen gegen die Stadt Eric Piolle, Wikipedia In einem Video auf Twitter erklärt der Bürgermeister von Grenoble, Eric Piolle am 6. Juli 2020, warum er und die Stadtverwaltung ein 5G-Pilotprojekt ablehnen: "Die Telefongesellschaften klagen gegen die Stadt Grenoble , weil wir die (im Geheimen begonnenen…) Arbeiten … Continuer la lecture de Frankreich: Grenoble verbietet 5G-Ausbau